Betriebsleiter (m/w/d)

  • Essen SCS
  • Vollzeit
  • Publiziert: 26.08.2021
scheme image

Wir gehören zu den weltweit führenden Anbietern von Logistiklösungen für die Chemie-, Mineralöl-, Gas- und Lebensmittelindustrie, aufbauend auf unseren Kernkompetenzen. Als Familienunternehmen stehen wir hinter jedem einzelnen unserer weltweit 6.200 Mitarbeiter. Ihr Können, Engagement und Know-how sind die Basis dafür, dass wir immer einen Schritt weiter gehen und unseren Kunden stets die beste Lösung liefern. Machen auch Sie aus Ihrem Können etwas Besonderes.

Für den Bereich Supply Chain Solutions in Essen suchen wir einen Betriebsleiter (m/w/d) der gemeinsam mit seinem Team mehr möglich macht.

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der Leitung eines neuen Gefahrstoff-Lagerbetriebs mit ca. 35 Mitarbeitern, 26.330 Palettenstellplätzen und einer Hallenfläche von 18.700 m² für einen Kunden im Bereich der chemischen Industrie
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Weiterentwicklung des Lagerbetriebs
  • Verantwortung für die Budgetplanung, Personalbedarfsplanung und Personalrekrutierung
  • Sicherstellung der Einhaltung der Anforderungen, Vorschriften und Vorgaben des Qualitätsmanagementsystems
  • Erstellung von Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen sowie Betriebsanweisungen
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Audits

Ihr Können

  • Erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung;  Abschluss als Logistik- bzw. Industriemeister von Vorteil
  • Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position im Lagerbereich, idealerweise in der chemischen Industrie
  • Erfahrung in der Führung gewerblichen und kaufmännischer Mitarbeiter
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Sicherheitskompetenz, Sauberkeit und Servicequalität
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse sind vorteilhaft

Benefits

  • Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Aufgabenbereiche
  • Fachlicher Austausch in einem hoch motivierten Team
  • Wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Personalentwicklung, die Fort- und Weiterbildungen fördert
  • Attraktive Mitarbeitervorteile
  • Betriebliche Altersvorsorge

Machen Sie mehr möglich

Nathalie Amthor freut sich auf Ihre Bewerbung unter Angaben der Referenznummer: SCS2021-29
  • Sig.ra Nathalie Amthor
  • HR Koordinator
  • +494021044682