Demand und Application Manager (m/w/d)

  • Hamburg
  • Rotterdam
  • Vollzeit
scheme image
Wir gehören zu den weltweit führenden Anbietern von Logistiklösungen für die Chemie-, Mineralöl-, Gas- und Lebensmittelindustrie, aufbauend auf unseren Kernkompetenzen. Als Familienunternehmen stehen wir hinter jedem einzelnen unserer weltweit 3.800 Mitarbeiter. Ihr Können, Engagement und Know-how sind die Basis dafür, dass wir immer einen Schritt weiter gehen und unseren Kunden stets die beste Lösung liefern. Machen auch Sie aus Ihrem Können etwas Besonderes.

Für den Bereich Overseas Tank Logistics suchen wir am Standort Hamburg oder Rotterdam einen Demand und Application Manager (m/w/d), der vorlebt, was alle unsere Mitarbeiter gemeinsam haben: immer den einen Schritt weiter zu gehen.

Ihre Aufgaben

  • Optimierung von Geschäftsprozessen durch den Einsatz unserer TMS/ERP Lösung
  • Verantwortung für die Erstellung, Pflege und Priorisierung von Anforderungen mit klaren Akzeptanzkriterien sowie der Produkt-Roadmaps
  • Wartung und Weiterentwicklung benutzerdefinierter Funktionen
  • Zusammenarbeit mit dem Softwarelieferanten in allen Belangen rund um das Softwarepaket
  • Projektmanagement für die Einführung von Prozessänderungen 
  • Erstellung von Trainingskonzepten und Verfahrensanweisungen

Ihr Können

  • Ein Studium oder Ausbildung in der Logistik ist von Vorteil, alternativ in der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, oder vergleichbare Qualifikation 
  • Erfahrung mit dem Software Tool Monitor (Hersteller MRI) ist wünschenswert
  • Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche und strukturerte Handlungsweise 
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten auf verschiedenen Hierarchieebenen 
  • Schnelle Auffassungsgabe und strukturierte, prozessorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Benefits

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Höchste Sicherheitsstandards
  • Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Aufgabenbereiche
  • Wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Personalentwicklung, die Fort- und Weiterbildungen fördert
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebsrestaurant
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Mitarbeitervorteile
  • Leasingfahrrad

Machen Sie mehr möglich

Marleen Neumann freut sich über Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer: CC2024-19
oder