Director Technical Services (m/w/d)

  • Hamburg Luise
  • Publiziert: 20.07.2022
scheme image

Wir gehören zu den weltweit führenden Anbietern von Logistiklösungen für die Chemie-, Mineralöl-, Gas- und Lebensmittelindustrie, aufbauend auf unseren Kernkompetenzen. Als Familienunternehmen stehen wir hinter jedem einzelnen unserer weltweit 6.200 Mitarbeiter. Ihr Können, Engagement und Know-how sind die Basis dafür, dass wir immer einen Schritt weiter gehen und unseren Kunden stets die beste Lösung liefern. Machen auch Sie aus Ihrem Können etwas Besonderes.

Für die cotac europe GmbH suchen wir am Standort Hamburg einen Director Technical Services (m/w/d), der vorlebt, was alle unsere Mitarbeiter gemeinsam haben: immer den einen Schritt weiter zu gehen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die strategische Unternehmensentwicklung unserer Tochtergesellschaft cotac auf globaler Ebene sowie die operative Umsetzung von Continuous Improvement Prozessen und Innovationen
  • Weiterentwicklung und Harmonisierung der weltweiten cotac Standorte in der Aufbau- und Ablauforganisation sowie die Sicherstellung eines einheitlichen KPI Systems und übergreifender Qualitätsstandards
  • Verantwortung und Durchführung der Investitionsplanung sowie die Erreichung der Budget-, Ergebnis- und Performanceziele innerhalb der cotac
  • Sicherstellung der sehr hohen SHEQ Anforderungen und Performance (Safety Health Environment Quality)
  • Betreuung der globalen Key-Accounts
  • Weiterentwicklung der IT-Anwendungen in Abstimmung mit der gruppenweiten IT-Strategie
  • Fachliche und teilweise disziplinarische Führung der Geschäftsführer der jeweiligen Landesgesellschaften von cotac

Ihr Können

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von technischen Betrieben von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von internationalen Teams wünschenswert
  • Kenntnisse im Tankcontainersegment, bzw. Chemie- und Gefahrgutlogistik sowie im Bereich Change Management von Vorteil
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Hands-on-Mentalität
  • Prozessorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Reisebereitschaft (50%)

Benefits

  • Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Aufgabenbereiche
  • Fachlicher Austausch in einem hoch motivierten Team
  • Wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Personalentwicklung, die Fort- und Weiterbildungen fördert
  • Attraktive Mitarbeitervorteile
  • Betriebliche Altersvorsorge

Machen Sie mehr möglich

Nathalie Babuschkin freut sich auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer: SPLC2022-19
  • Nathalie Babuschkin
  • Recruiting Specialist
  • +494021044682