System Engineer (m/w/d) eBusiness

  • Hamburg
  • Vollzeit
  • Publiziert: 06.12.2021
scheme image

Wir gehören zu den weltweit führenden Anbietern von Logistiklösungen für die Chemie-, Mineralöl-, Gas- und Lebensmittelindustrie, aufbauend auf unseren Kernkompetenzen. Als Familienunternehmen stehen wir hinter jedem einzelnen unserer weltweit 6.200 Mitarbeiter. Ihr Können, Engagement und Know-how sind die Basis dafür, dass wir immer einen Schritt weiter gehen und unseren Kunden stets die beste Lösung liefern. Machen auch Sie aus Ihrem Können etwas Besonderes.

Für den Bereich CC-IT in Hamburg suchen wir einen System Engineer (m/w/d) für eBusiness der die digitale Logistik der Zukunft mit uns gestaltet.

Ihre Aufgaben

  • Neuentwicklung und Wartung der Schnittstellen zu Kunden/Lieferanten und Inhouse Systemen mit der Middleware Seeburger BIS/MFT/B2BEDI
  • Realisierung von Projekten mit agilen Methoden
  • Einarbeitung in Technologien und Fachlichkeit von HOYER
  • Design, Konfiguration, Entwicklung, (Unit-) Test und CodeReview der Lösungen
  • Lösung von Problemen, die gegebenenfalls beim Datentausch auftreten

Ihr Können

  • Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Berufsumsteiger und Young Professionals sind uns sehr willkommen
  • Bereitschaft, sich in ein neues Themengebiet einzuarbeiten
  • Kenntnisse in SQL- und/oder Grundkenntnisse in Oracle PL/SQL
  • XML/JSON-Kenntnisse sowie von Kommunikationsprotokollen (Http(s), SFTP, AS2) sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits

  • Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Aufgabenbereiche
  • Fachlicher Austausch in einem hoch motivierten Team
  • Wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Personalentwicklung, die Fort- und Weiterbildungen fördert
  • Attraktive Mitarbeitervorteile
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Machen Sie mehr möglich

Nathalie Amthor freut sich auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer: CC2021-19
  • Frau Nathalie Amthor
  • HR Koordinator
  • +494021044682